Bessere Erreichbarkeit des Telefonjokers

Nachdem unser Projekt nun schon seit 10 Monaten läuft, ist es Zeit eine erste Bilanz zu ziehen. Nach anfänglichem Andrang gingen die Anrufe im Laufe des Sommers zurück und erreichten auch im beginnenden Herbst nicht wieder die Anzahl vom Beginn des Jahres. Da die Rückmeldungen zur Projektidee und zu den bisherigen Übersetzungen der Sprachmittelnden landesweit durchweg positiv sind, recherchierten wir die Ursachen. Im Gespräch mit der Zielgruppe klagte diese über schlechte Erreichbarkeit durch besetzte Leitungen. Wir sind dem Fehler daraufhin auf den Grund gegangen und haben das Problem gelöst. Seit dem sind wir wieder besser zu erreichen und es zeigt sich, dass auch wieder mehr Anrufe bei den Sprachmittelnden eingehen. Sie freuen sich weiterhin Sie in Ihrer Arbeit mit Geflüchteten oder in Ihrem Alltag mit Ehrenamtlichen zu unterstützen.

Die Überstzungsleistung ist für Sie unkompliziert zu erreichen. Werktags in der Zeit von 14-17 Uhr erreichen Sie unter der Nummer 01806 5653 701 unsere Arabischsprachmittelnden und unter 01806 5653 702 die Sprachmittelnden für Persisch aus unserem Projekt. Pro Anruf kostet Sie die Übersetzungsleistung 0,20€ aus dem dt. Festnetz und 0,60€ aus dem dt. Mobilfunk. Es wird nicht pro Minute abgerechnet.