Ergebnisse und Erkenntnisse des Modellprojektes GU trifft Gemeinde

Am 6. März 2018 fand in Potsdam das Fachgespräch statt, bei dem Ergebnisse und Erkenntnisse des Modellprojektes GU trifft Gemeinde vorgestellt und diskutiert wurden. Das Projektteam zog „Halbzeitbilanz“ und bewertete gemeinsam mit der Integrationsbeauftragten des Landes Brandenburg Dr. Doris Lemmermeier sowie mit 25 Fachkräften aus verschiedenen Landkreisen die Ergebnisse der Projektarbeit in den bisherigen und aktuellen Projektstandorten (Wusterhausen/Dosse und Stahnsdorf sowie Bad Saarow und Bernau) aus.

Im Mittelpunkt der angeregten Aussprache stand die Frage der Nachhaltigkeit des Projektes und der Übertragbarkeit der Erkenntnisse auf andere Standorte. Ein Ergebnisprotokoll wird in Kürze veröffentlicht werden.